Kurse am Vormittag:

Montags, 9:15 - 10:15 Uhr,
Döhren/Fiedlerplatz:
9.1. bis 27.3.2022 (12x)

Mittwochs, 9:30 - 10:45 Uhr,
Buchholz
Kursus von Iris Klaus im
Balance Institut, Sutelstraße 26
Info u. Anm. bei Iris 0170 800 49 64

Mittwochs, 10:00 - 11:00 Uhr,
Ahlem/Willy Spahn Park:
11.1. bis 29.3.2022 (12x)

Kurse am Nachmittag:

Sonntags 15:30-16:30 Uhr
Für nähere Informationnen anrufen.

 

Kurse am Abend:

Donnerstags, 20:30 - 21:30 Uhr,
Anderten
12.1. bis 30.3.2023 (12x) 100 Euro
Tao Aikidoschule, Lehrter Straße 45

Lehrgang

18./19.2.2023

Kraftvolle Übungen mit definierten Endpunkten bilden den Charakter des Daoyin ab, mit dem wir Gezielt unsere Lebensgeister aktivieren.

Wieder:
Samstag, 15-18 Uhr und am
Sonntag, 10-12:30 Uhr.

An der Apostelkirche 2.

Beitrag: 60,00 Euro

 

Corona - Lehrstück für Qigong

Sie* angeln in fremden Gewässern, denn der Schutz der Gesundheit ist Sache der Präventionsanbieter, nicht von Big Pharma. Nun haben sie* es doch geschafft uns Präventionsanbieter zu marginalisieren und uns mit ihrer Impfung zu überholen. Was für eine Kampagne!
Dabei ist folgendes Axion nicht widerlegt und im Gegenteil, die Spatzen pfeifen es ja schon lange von den Dächern:
1. Der Erreger ist es nicht, der Wirt ist der Verantwortliche, wenn es um Ansteckung geht. 
2. Wer seinen Organismus mit Erregen konfrontiert, wird ein gutes Immunsystem bekommen, wer sein Immunsystem nicht trainiert, wird immer auf fremde (medikamentöse) Hilfe angewiesen sein.
3. Alle Impfungen öffnen die Einfallstore für andere Krankheiten.
4. Die Impfung gegen das angebliche Killervirus ist keiner Verlautbarungen gerecht geworden.

Vielleicht könnte diese Erfahrung bei einigen Menschen die Götterdämmerung für ein neues, wirklich fortschrittliches Gesundheits- und Gesellschaftsbewusstsein gewesen sein. Die Götterdämmerung, den Seelenverkäufern* in Zukunft nicht mehr auf den Leim zu gehen.

 *Milliardäre: Club of Rome, Bilderberger, Transatlantik Brücke, Welt- Wirtschaftsforum Davos (Young Global Leaders Ausbildung) durch Klaus Schwab.

 

Achtung: In der Zeit vom 23.12. bis 7.1. findet kein Unterricht statt. In den Sommerferien gibt es ein reduziertes Angebot. Während aller übrigen Ferienzeiten findet der Unterricht statt!

 

Anmeldungen und alle möglichen und undenkbaren Informationen telefonisch unter 0511-898 69 838 oder
0171 9525 477
oder gallus@qigong-hannover.de